© Dometic

Gutes Klima im Fahrer­haus

Auf dem Rast­platz abschalten? Kein Problem, dank der CoolAir Stand­kli­ma­an­lage von Dometic mit Verdampfer- und Verflüs­si­ger­lüfter von ebm-papst.


Auf dem Rast­platz einfach mal abschalten: Mit der neuen Genera­tion der CoolAir Stand­kli­ma­an­lage setzt Dometic Maßstäbe — mehr Kühl­leis­tung über einen längeren Zeit­raum. So behalten Brum­mi­fahrer während ihrer Pause auch in brütender Hitze mit ausge­schal­tetem Motor einen kühlen Kopf.

Die RTX 1000 kühlt das Fahrer­haus bei mittel­eu­ro­päi­schen Tempe­ra­turen mit 1.200 Watt bis zu zwölf Stunden. Die RTX 2000 hält es im Eco-Modus und mit bis zu 2.000 Watt auch ein ganzes Wochen­ende aus. Die darin verbauten Verdampfer- und Verflüs­si­ger­lüfter modi­fi­zierte ebm-papst so, dass sie nicht nur äußerst effi­zient arbeiten, sondern auch gegen Eis, Regen, Schnee und sons­tige Witte­rungen gewappnet sind. Die Technik wurde in einem Feld­test in Austra­lien erprobt. 

Mehr zur CoolAir Stand­kli­ma­an­lage von Dometic.

Bitte füllen Sie folgende Felder aus: Kommentar, Name & E-Mail-Adresse (Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht). Bitte beachten Sie dazu auch unsere Datenschutzerklärung.