© Foto | ebm-papst

RadiPac = form + fit + function

Dr. Bruno Lindl über die Vorteile der neuen RadiPacs von ebm-papst.


Menschen verbringen 80 % ihrer Lebenszeit in Gebäuden. Raumlufttechnische Geräte bereiten die Luft hinsichtlich Reinheit, Temperatur und Feuchtigkeit optimal für die Lebensbedingungen von Menschen auf. Ventilatoren stellen vorgegebene Luftmengen zu definierten Druckverhältnissen bereit, um die gewünschte „Atmosphäre“ stabil zu halten. Soweit die Aufgabenstellung. In der Realität zeigt sich, dass viele konstant geglaubte Parameter variabel sind. Es gibt keine universelle Anlage, da die meteorologische Situation am Standort, die Art und Größe des Gebäudes sowie der Zweck der Nutzung eine anspruchsvolle Auslegung und Regelstrategie erfordern.

Der Planer der raumlufttechnischen Anlage erarbeitet in detaillierten Berechnungsverfahren das geeignete Anlagenkonzept für seinen Anwendungsfall. Mit Hilfe von Kennzahlen und charakteristischen Auslegungsgrößen dimensioniert er Kanalnetz, Anlage und Ventilatorsystem. Aus Volumenstrom und Betriebsprofil lässt sich der Jahresenergiebedarf und die Effizienz der Anlage errechnen, Parameter, die zur Erfüllung gesetzlicher Vorgaben und für den Betreiber des Gebäudes ausgewiesen werden müssen.

Wir analysieren diese Randbedingungen gemeinsam mit unseren Kunden, den Herstellern von raumlufttechnischen Geräten, und leiten daraus die optimalen produktspezifischen Merkmale für das Ventilatorsystem ab:

  • Ventilatoren sind die Hauptverbraucher elek­trischer Energie in einem raumlufttechnischen Gerät; Die Lösung: EC-Technologie integriert in strömungstechnisch optimiertem Laufrad-Düse Modul für maximalen Wirkungsgrad.
  • Ventilatoren sind Teil der Regelstrecke, die Luftleistung muss bedarfsgerecht abrufbar sein; Die Lösung: EC-Technologie mit vernetzbarer Schnittstelle zum Regelsystem.
  • Minimales Geräusch in Luft- und Körperschall durch aeroakustisch optimiertes Laufrad – Düse Konzept ggf. mit FlowGrid und schwingungsentkoppeltem Montagemodul.
  • Unser RadiPac Konzept: leicht in die Anlage integrierbar durch kompaktes Design mit einfacher und sicherer Installation.
  • Die RadiPac Baureihe für jeden Betriebsbereich; Robust in der Bauart und zuverlässig im Betrieb.

„Quadratisch – Praktisch – Gut“ steht nicht nur für süßen Schokoladengenuss sondern kann auch der Leitgedanke für technische Produkte sein. Mit ebm-papst können Kunden den Erfolg ihrer Zukunft gestalten.

Dr. Bruno Lindl, Geschäftsführer F&E ebm-papst Gruppe

Bitte füllen Sie folgende Felder aus: Kommentar, Name & E-Mail-Adresse (Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht). Bitte beachten Sie dazu auch unsere Datenschutzerklärung.