© Foto | ebm-papst

Einzigartige RLT-Lösung für exklusives Einkaufszentrum

Klimaveränderung im Shopping-Center


Sandton City ist eines der größten und vornehmsten Einkaufszentren von Johannesburg. Im Rahmen seiner Modernisierung wurde ein neues RLT-Konzept entwickelt, bei dem 140 RadiPac Ventilatoren von ebm-papst zum Einsatz kommen.

RLT_k3g_400_raum_2

Die RadiPac Spinnenkonstruktion wird bei kleineren Baugrößen bevorzugt, da diese Einheit einfach an der Gerätewand angeschraubt werden kann

Die modularen RLT-Anlagen vom Typ Viking mussten der besonderen Standortsituation und den variierenden Montageabläufen gerecht werden. Dafür wurden fünf unterschiedlich dimensionierte Einheiten mit jeweils drei modularen Abschnitten entwickelt.

Für die bedarfsgenaue Luftförderung sorgen RadiPac Ventilatoren mit 400 mm Durchmesser. Diese wurden als vertikale Wand in einem typischen „FanGrid“ eingebaut und können über ein 0-10-V-Steuersignal je nach Einbauort und Zuluftbedarf individuell geregelt werden.

Dank der einheitlichen Größe aller RadiPacs mit identischen Laufrädern und Motoren gestaltete sich der Herstellungsprozess äußerst unkompliziert. Auch der Wartungsaufwand reduziert sich auf ein Minimum, da keine Riementriebe eingestellt werden müssen.

Der entscheidende Punkt:

Die Viking-Lösung zeigt, wie wichtig das perfekte Zusammenspiel von hocheffizienter Motortechnik, optimierter Strömungstechnik und intelligenter Steuerelektronik ist. Nur so können Lösungen entstehen, die neue Maßstäbe setzen.

DE_RLT_Technische Daten

Bitte füllen Sie folgende Felder aus: Kommentar, Name & E-Mail-Adresse (Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht). Bitte beachten Sie dazu auch unsere Datenschutzerklärung.