© Gernot Walter

„Der RadiPac ist in Sachen Effizienz unschlagbar“

Uwe Sigloch, Director of Product Management bei ebm-papst, spricht über die Allrounder, wenn es um Retrofits geht: die RadiPac Reihe.


Was macht den RadiPac perfekt fürs Energiesparen?

Der RadiPac ist in Sachen Effizienz unschlagbar. Er erreicht in der Raumlufttechnik Bestwerte unter allen Bedingungen. Das liegt zunächst am GreenTech EC-Motor in Außenläuferbauweise, der einen hohen elektrischen Wirkungsgrad ermöglicht. Zudem sind Laufrad, Motor und Elektronik optimal aufeinander abgestimmt. Bei fachgerechter Montage in Bestandsanlagen können mit der RadiPac Ventilatoreinheit Energieeinsparungen gegenüber den Altgeräten von bis zu 70 Prozent realisiert werden.

Gilt das auch im FanGrid? 

Uwe Sigloch, Director of Product Management bei ebm-papst (Foto | ebm-papst)

Gerade da ist der RadiPac unser Spezialist für unendliche Luftmengen. Er arbeitet modular sehr gut mit seinen Geschwistern zusammen. In den Baugrößen 250 bis 1.000 leistet er so bis zu 37.000 Kubikmeter pro Stunde und bis zu 2.500 Pascal — und das bedarfsgerecht geregelt für 80.000 bis 100.000 Stunden. Besonders gut für das Zusammenspiel eignen sich die RadiPacs mit Schwingungsentkopplung.

Und wieso eignet sich der Ventilator nun so gut für Retrofits?

Beim RadiPac bilden Elektronik und GreenTech EC-Motor eine Einheit — das spart nicht nur Platz, sondern sorgt auch für eine einfache Installation. Alle für den Betrieb notwendigen Features sind bereits an Bord und aufeinander abgestimmt. So ersetzt eine eingebaute Kommutierungs- und Steuerelektronik einen externen Frequenzumrichter. Zusätzliche elektronische Filter und geschirmte Kabel sind überflüssig. Ein externer Motorschutzschalter ist nicht notwendig. Kostenintensive Abstimmungen bei der Inbetriebnahme entfallen daher genauso wie Erdungs- und Schirmungsmaßnahmen. Den RadiPac gibt es als Komplettsystem als Würfel oder Tragspinne. So einfach geht Plug and Play!

RadiPac steht für reale und zuverlässige Leistungsangaben bei Nenn- und Teillastbetrieb. (Foto | Gernot Walter)

Wie kann ich als Kunde sicher sein, dass das Produkt hält, was es verspricht?

RadiPac steht für reale und zuverlässige Leistungsangaben bei Nenn- und Teillastbetrieb. Es werden stets die Leistungsdaten des gesamten Ventilators mit den Komponenten Hochleistungslaufrad, GreenTech EC-Motor und Steuerelektronik gemessen. Das sorgt für optimale Planungssicherheit bei Klima- und Lüftungsgeräten. Außerdem ist die neueste Generation unserer RadiPacs mit einer intelligenten Steuerung versehen, die auch über die normalen Leistungsdaten hinaus einen Mehrwert liefert.

Und für welche Anwendungen ist der RadiPac am besten geeignet?

Wir sagen immer so schön: Es gibt nichts, was ein RadiPac nicht kann — ob im Rechenzentrum, in der Gastronomie oder in industriellen Anlagen. Man kann ihn wirklich überall einsetzen.

Bitte füllen Sie folgende Felder aus: Kommentar, Name & E-Mail-Adresse (Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht). Bitte beachten Sie dazu auch unsere Datenschutzerklärung.