Emissionsfreier Pendelverkehr

Elektroauto in St. Georgen


Elektroauto in St. Georgen

Als einer von nur 100 Nutzern in ganz Deutschland hat sich St. Georgen eines der ersten A-Klasse E-Cell Elektroautos von Mercedes-Benz gesichert. Der Wagen pendelt täglich von 8:15 bis 15:30 Uhr zwischen der Hauptverwaltung und dem Werk 1. Damit diese Anschaffung nicht nur schöne Fassade ist, garantiert ein Energiezertifikat der EnBW, dass der dazugehörige Strom zu hundert Prozent aus Wasserkraft generiert wird. „Das Auto ist somit ein schönes Aushängeschild für uns als nachhaltiges Unternehmen“, kommentiert Geschäftsführer Dirk Schallock. Deshalb plant er für dieses Jahr schon die Anschaffung eines zweiten Fahrzeugs, das dann bis ins Werk 2 nach Herbolzheim fährt.

Bitte füllen Sie folgende Felder aus: Kommentar, Name & E-Mail-Adresse (Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht). Bitte beachten Sie dazu auch unsere Datenschutzerklärung.